GP607-PW B-Ware

GP607-PW B-Ware

Weißer Flügel

B-Ware aus unserer Ausstellung. NUR ABHOLUNG - KEIN VERSAND!

Wenn Sie sich schon eine Weile einen Flügel wünschen, aber immer wieder vor dem Kaufpreis und dem Gewicht zurückschrecken, empfehlen wir Ihnen den Roland GP607. Dieser digitale Stutzflügel in Hochglanz-Schwarz oder -Weiß verleiht Ihrem Ambiente einen klaren Mehrwert. Trotz seiner traditionsbewussten Optik bietet er zahlreiche Vorteile, die sich nur mit Rolands wegweisender Technologie realisieren lassen. Seine Bluetooth®-Unterstützung erlaubt das „Streamen“ Ihrer Lieblingsmusik mit einem Tablet/Smartphone, die vom 4.1-Lautsprechersystem in Vollendung wiedergegeben wird. Die SuperNATURAL Piano-Modelingtechnologie liefert unfassbar authentische Klavierklangfarben, die über die neue PHA-50 Tastatur so expressiv gespielt werden können, dass man nicht mehr aufhören mag. Mit zahlreichen Übungsfunktionen, darunter die Einbindungsmöglichkeit von Apps, kann man ferner an seiner Spieltechnik feilen, wann immer einem danach ist. Mit dem GP607 schenken Sie sich und Ihrer Familie unzählige hochmusikalische Stunden sowie eine optische Bereicherung Ihrer Lebensumgebung.

  • Digitaler Stutzflügel für den Wohnraum.
  • Topaktuelle SuperNATURAL Piano-Modelingtechnologie für ein lebendiges Klangerlebnis.
  • Solide PHA-50 Hammertastatur mit Druckpunkt für eine ebenso differenzierte wie expressive Ansprache.
  • Internes 4.1-Kanal-Lautsprechersystem (vier Lautsprecher, ein Tieftöner) für eine überzeugende Klangprojektion, das auch für die Bluetooth-basierte Musikwiedergabe mit einem Tablet oder Smartphone genutzt werden kann.
  • „Headphones 3D Ambience“-Technologie für eine lebendige Audiowiedergabe im Kopfhörer.
  • Bluetooth–MIDI für den Zugriff auf spannende Apps wie „Piano Partner 2“ von Roland, mit denen Üben zum Vergnügen wird.
  • Überraschend geringes Gewicht und wartungsfrei.
  • Zwei sehr attraktive Ausführungen für das Wohnzimmer: Hochglanz-Schwarz und -Weiß.

Die Optik eines wunderschönen Stutzflügels ohne die Nachteile eines akustischen Instruments

Ein Flügel verleiht einem Wohnraum eine besondere Note, wenn da nicht die regelmäßige Wartung und das sehr hohe Gewicht wären. Der Roland GP607 - in Hochglanz-Schwarz als auch -Weiß – besitzt das „klassische“ Design und lässt sich so expressiv spielen wie ein Flügel im gehobenen fünfstelligen Preisbereich. Da es sich aber um ein digitales Instrument handelt, braucht man ihn nie zu stimmen oder zu warten. Außerdem kann er bei Bedarf problemlos an einem anderen Ort aufgestellt werden.


Hochwertiges Verstärkungssystem für eine vollendete Musikwiedergabe


Oftmals möchte man selbst spielen, in anderen Fällen dagegen „nur“ die Interpretationen großer Musiker genießen. Deswegen enthält der Roland GP607 ein aufwändiges Lautsprechersystem, das sich für beide Anwendungen gleichermaßen eignet. Bei Spielen werden Sie den vollen –in der Lautstärke regelbaren– Klang des 4.1-Kanal-Lautsprechersystems genießen. Während z.B. eines Dinners mit Familie oder Freunden können Sie mit Ihrem Tablet oder Smartphone per Bluetooth Audiosignale zu seinem Verstärkungssystem „streamen“, um für eine gemütliche Atmosphäre zu sorgen. Damit auch die übrigen Tage musikalisch ausklingen, gibt es eine eigens für die Apple Watch entwickelte App, mit der man die internen Lieder des GP607 vom Wohnzimmersessel aus aufrufen und abspielen kann.

*Die Bluetooth-Funktionalität steht abhängig vom Land, in dem Sie das Instrument erworben haben, eventuell nicht zur Verfügung.


Ein Flügel, mit dem man die Lebensqualität und seine Spieltechnik verbessert


Einen Roland GP607 legt man sich in erster Linie zu, um möglichst oft in die Tasten greifen zu können. Im Gegensatz zu den Samples anderer Digital-Pianos enthält er die SuperNATURAL Piano-Modelingtechnologie von Roland, die eine weitaus nuanciertere Erzeugung höchst authentischer Klavierklänge ermöglicht und sogar der Wechselwirkung zwischen den einzelnen Klangaspekten Rechnung trägt. Dank der neuen PHA-50 Tastatur mit hybrid aufgebauten Komponenten für eine perfekte Haptik und eine optimale Stabilität entgeht dieser Tastatur keine einzige Feinheit Ihrer Spielweise. Die Tastaturmaterialien wurden so gewählt, dass weder Temperaturschwankungen noch eine variierende Luftfeuchtigkeit das Spielvergnügen trüben können.


Praktische Funktionen und Apps zum Feilen an der Technik


Klavierspielen will gelernt sein – und für manche ist es ein Weg, der mit vielen Ansprüchen verbunden ist. Der Roland GP607 bietet Pianisten gleich mehrere Alternativen zu Etüden und Tonleiterübungen, bei denen häufig nur wenig Spiellaune aufkommt. So kann man zum Beispiel zu den intern gespeicherten Stücken spielen, um sich auf ein bevorstehendes Konzert mit einem Orchester oder einer Band vorzubereiten. Der Twin Piano-Modus erlaubt das Aufteilen der Tastatur in zwei Bereiche mit derselben Tonlage, damit Schüler, Lehrer oder Eltern sich das Instrument vorübergehend teilen können. Ein Metronom zum Einstudieren rhythmischer Feinheiten ist ebenfalls eingebaut – und wer sein Spiel ab und zu selbst einer kritischen Hörprobe unterziehen möchte, kann es aufnehmen und anschließend abspielen. Ebenso können auf einem USB-Datenträger gespeicherte Audio- und MIDI-Dateien abgespielt werden. Die Bluetooth–MIDI-Unterstützung schließlich erlaubt die Verwendung von Apps wie „Piano Partner 2“ von Roland sowie den Zugriff auf digitale Partituren, Songbibliotheken u.v.a. Der Roland GP607 bietet einfach alles, um selbst Tonleitern zu spannenden Entdeckungsreisen zu machen.

Bewertungen

Noch keine Rezensionen vorhanden.

Sie haben dieses Produkt bei uns gekauft? Dann melden Sie sich jetzt im Kundencenter an und schreiben Sie eine Bewertung.

Art.Nr.: 15227

4.799,00

statt bisher 6.438,00 € » 1.639,00 € gespart

- 25,5 %

inkl. MwSt. und Versand nach DE

Sofort versandfertig


Zubehör

IMG

Kostenloser Versand nach DE ab einem Bestellwert von 40,- €.

Alle Preisangaben beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.